active logistics cloud

Die active logistics cloud sorgt für transparente Prozesse sowie eine serviceorientierte und verlässliche Kommunikation zwischen allen Beteiligten, in Echtzeit. Als „Single Point of Information“ bietet sie Ihnen – z. B. auf Basis von CIM online ng - alle relevanten Informationen auf einen Blick. Ihre Mitarbeiter überwachen den gesamten Prozess, ohne die Systeme wechseln zu müssen. Ihre Kunden und Logistikpartner werden automatisch in die Kommunikation eingebunden und fühlen sich rund herum betreut.

Einsatzfelder:

  • Serviceorientierte Kommunikation
  • Kooperationen, Netzwerke, Verbünde

Profil:

Integrationsinstrument für Kooperationen und Netzwerke sowie deren beteiligten Logistiker, das für transparente Prozesse entlang der Logistikkette und für eine serviceorientierte Kommunikation zwischen allen Beteiligten sorgt. Als Single Point of Information werden alle Informationen aus verschiedenen Quellen an einem Ort zusammengeführt.

Funktionen & Vorteile:

  • Sie erreichen alle Ihre Anwendungen über das SSO-Portal (Single-Sign-On) der active logistics cloud. Einmal anmelden genügt.
  • Sie sparen Kosten und verbessern Ihre Servicequalität durch moderne Methoden zur direkten und schnellen Kommunikation.
  • Jeder Mitarbeiter, Kunde oder Partner erhält nur Zugriff auf die Informationen und Funktionen, die für ihn relevant und freigegeben sind.
  • Ihre Mitarbeiter können Service-Anfragen in kürzester Zeit und ohne zusätzliche Nachfragen im eigenen oder in zuarbeitenden Unternehmen beantworten.
  • Sie reduzieren Ihren Administrations- & Schulungsbedarf.
  • Informationen können auch von unterwegs über mobile Geräte abgefragt oder bearbeitet werden. Mit Hilfe ansprechender Apps für Tracking, Clearing oder Pickup auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
  • Spezifische Segmentierung von Prozessen nach Kunden oder Kundenprojekten durch Einrichtung eines Logistikmodells
  • Bereitstellung von Daten und Anwendungen inkl. Workflowmanagement für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner über spezielle Anwenderrollen.
  • Pro-aktive Überwachungsdienste und Supportstufen, je nach individueller Anforderung.
  • Private, öffentliche und gemischte (hybride) Cloud-Szenarien mit einem Höchstmaß an sicherer Konnektivität.
  • Bi-direktionale Integration von Business Intelligence, Document Management und Mail-Systemen sowie Extranet- und Intranet-Portalen.
  • Gestaltung der Benutzeroberflächen nach den Bedürfnissen der Anwender.
  • Individuelles Corporate Design der Oberflächen.
  • Zusatzfunktionen kostenlos testen und jederzeit nachträglich abonnieren. Individuelle Erweiterungen und die Einbindung von Web-Services sind möglich

 

active logistics cloud auf einen Blick (pdf zum Herunterladen)