Cloud Computing.

Ein vielversprechender Weg zu mehr Flexibilität

Cloud Computing ist ein Modell, das benötigte Ressourcen an Software und Hardware bedarfsgerecht bereitstellt. Sie nehmen nur den Service in Anspruch, den sie tatsächlich für eine bestimmte Aufgabe benötigen. Und bezahlen auch nur die genutzten Ressourcen. Das bringt Ihnen Kosteneinsparungen und Flexibilität. Gleichzeitig bekommen Sie eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung, die Ihnen im Alltag bei allen Fragen zu Software, Hardware und Rechenzentrums-Diensten zur Seite steht. So haben Sie mehr Zeit für die Logistik.

Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil

  • Setzen Sie hochwertige Lösungen ein – ob im Transport, im Lager, beim Controlling oder in der Fibu – ohne hohe Anfangsinvestitionen zu tätigen.
  • Arbeiten Sie mit kalkulierbaren Kosten – durch verbrauchs- und nutzungsabhängige periodische Abrechnung und Flatrates.
  • Skalieren Sie die Anwenderzahl bei Bedarf und seien Sie so auf Lastspitzen vorbereitet.
  • Implementieren Sie in kürzester Zeit weitere Anwender – aus neuen Abteilungen, Niederlassungen oder Unternehmenszukäufen.
  • Integrieren Sie Ihre verschiedenen Infrastrukturen in einem zentralen Portal. Sie arbeiten zeit- und ortsunabhängig – über System-, Abteilungs- und Ländergrenzen hinweg.
  • Reduzieren Sie Ihren Administrations- & Schulungsbedarf. Wir schulen Ihr externes Support-Team für Sie.
  • Nutzen Sie ein externes Team aus Experten für Software, Hardware, Infrastruktur und Sicherheitsfragen. Rund um die Uhr. An sieben Tagen die Woche.

Sichere Alternative

Mit der Wahl Ihres Cloud-Dienstleisters stellen Sie die Weichen für Ihre sichere Cloud-Lösung. Gemeinsam mit starken Partnern wie der IBM sorgen wir für Ihren sorgenfreien Einstieg in Cloud Computing.

Cloud Computing auf einen Blick (pdf zum Herunterladen)

 

Am 5. Juni 2013 begrüßten wir auf der Fachmesse transport logistic in München namhafte Fachleute zum Thema Sinn und Unsinn von Cloud Computing. Wie diese mit dem Thema im Logistik-Alltag umgehen, können Sie hier noch einmal abrufen.