active road

Die kompakte Landverkehr-Software

active road ermöglicht auch kleineren Spediteuren und Logistik-Dienstleistern eine Nutzung hochwertiger und spezialisierter Software. Dazu haben wir einige Standard-Prozessbeschreibungen entwickelt, die alle wesentlichen Arbeitsabläufe enthalten, zum Beispiel für die Angebotserstellung oder für die Erfassung von Fremdbelegen. Unsere Berater helfen dabei, die entsprechenden Module individuell zusammenzustellen. Nach dem Prinzip Software-as-a-Service (SaaS) wird active road ganz einfach via Internet genutzt – die Anwendung läuft gut geschützt in unserem Rechenzentrum.

Einsatzfelder:

  • Speditionen und Transportunternehmer mit bis zu 15 IT-Arbeitsplätzen
  • Landverkehr
  • Nahverkehrsdisposition

Profil:

  • active road bildet alle erforderlichen Prozesse einer Spedition ab
  • Die Anwendungen sind als Software-as-a-Service (SaaS) schnell verfügbar, besondere technische Kenntnisse sind nicht nötig
  • Exakte, nutzungsabhängige Abrechnung
  • Computer mit Internetanschluss und Browser genügt als Basis
  • Auch kleine Unternehmen profitieren von lizenzierten, professionellen Lösungen auf Mietbasis – ohne hohe Investitionskosten
  • Persönliche Beratung
  • unser Hochleistungs-Rechenzentrum bietet optimale Performance
  • Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff durch zuverlässige Verschlüsselung

Funktionen & Vorteile:

  • Nahverkehrsdisposition
  • EWS DE / MAUT
  • Eingangsbelegerfassung
  • Universal-Fakturierung

Optionale Funktionen:

  • Packstückmanagement
  • Kunden-DFÜ
  • Interneterfassung 2.0
  • Internetsendungsverfolgung 2.0
  • Kalkulation 2.0
  • Lademittelbuchhaltung
  • EWS Europa
  • Microsoft Infrastruktur
  • Oxseed-Logistics-Archiv

active road auf einen Blick (pdf zum Herunterladen)